Die Band

Begonnen hat alles Anfang 2012. Nach einigen Wechseln hat sich jetzt eine "bunte" Gang zusammengefunden.
Alle Bandmitglieder haben vorher in unterschiedlichen Gruppen und verschiedenen Musikrichtungen Erfahrungen gesammelt. Seit 2012 ist Buntglas im Elbe-Weser-Dreieck unterwegs und hat schon auf verschiedensten Veranstaltungen gespielt.

Die Musik orientiert sich an Country, Pop, Soul und eine Prise Jazz. Seht Euch ruhig mal die Set-List an.

Live-Musik - und jede Veranstaltung bekommt eine besondere, einmalige Atmosphäre.

Buntglas ist flexibel und kann die Lautstärke auch an kleinere Räumlichkeiten und an den Charakter der Veranstaltung anpassen.

Ob Gartenparty, Sportfest oder Firmenfeier, Café, Club oder Kleingarten, Buntglas spielt in allen Lokalitäten, notfalls in einer Telefonzelle.

Buntglas

Was für ein komischer Bandname? Stimmt.

Da immer wieder danach gefragt wird, hier die Erklärung:

Vor dem Proberaum stehen Glas-Container, wie die das manchmal so tun, einer mit dem Aufkleber Buntglas. Irgendwann kam der zunächst nicht ernst gemeinte Vorschlag, das als Bandname zu verwenden. Irgendwie fanden die Band-Mitglieder das dann passend, es war ja ein bunt zusammengewürfelter Haufen, auch was die musikalischen Erfahrungen angeht.
Diese reichen von Blues, Country und Rock bis Jazz und Deutschrock.
Jetzt lautet das Motto: "Von A wie Amy Whinehouse bis U wie U2."